Meistens in Mehrfamilienhäusern aus den 50 er und 60 er Jahren, Schulen und Krankenhäusern zu finden.

Teilweise sind diese auch mit Gummikanten als Rutschschutz versehen.


Häufig sind diese nach einigen Jahren verkratzt, weißen Beschädigungen, Fehlstellen und Verunreinigungen auf.

Auch die Fehlstellen und Ausplatzungen können mit original Terrazzokörnung und Spezialkitt ausgebessert werden.


Stell- und Trittstufen sowie Sockel könne nass bzw. trocken in mehreren Schleifgängen, wieder zu einen Hingucker gemacht werden.


Nach den Einlassen der Treppe, ist diese vor die nächsten Jahrzehnte geschützt.

Terrazzotreppen




Termine:


Firma Johann Revelant • Inh. Wolfgang Dorsch

Dieselstr. 11 • 96052 Bamberg

Tel.  0951 - 96 83 06 87 • Fax: 0951 - 6 24 68

E-Mail: info@terrazzo-revelant.de

Öffungszeiten nach Vereinbarung

© Terrazzo Revelant